ProfiMill compact

Kompakte Portalfräsmaschine für kleine bis mittelgroße Werkstücke

Die ProfiMill compact im Überblick

Mit der ProfiMill compact rundet WaldrichSiegen die ProfiMill-Reihe nach unten ab und bietet seine bewährte Portalfräsmaschinentechnologie jetzt auch für Kunden mit kleinen bis mittleren Werkstücken an.

Die Baureihe mit Durchgangsbreiten zwischen 2.700 und 4.200 mm vereint Flexibilität für die Erfüllung vielfältiger Bearbeitungsanforderungen mit einem ausgezeichneten Preis-/Leistungsverhältnis. Gleichzeitig steht sie für hohe Maschinenleistungen und verlässliche Präzision.

Die Maschinen-Highlights

  • reproduzierbare Genauigkeit über das ganze Maschinenleben durch Nachrichten und die mechanische Kompensation des Querbalkens
  • hochwertige Gestellbauteile aus Guss
  • hydrostatische Führungen in allen Achsen
  • hohe Dämpfung bei gleichzeitig hoher Steifigkeit durch stabile Verrippung
  • hohe Temperaturstabilität für Dauergenauigkeit über den Produktionstag
  • Masterhead-Schnittstelle für Fräsaggregate

Die ProfiMill compact wurde nach einem Baukastenprinzip entwickelt, das es erlaubt, eine Vielzahl unterschiedlicher Grundvarianten umzusetzen.

Die perfekte Maschine für Ihre Anforderungen

Vollhydrostatische Portalfräsmaschine mit festem oder beweglichem Querbalken

Wie von WaldrichSiegen gewohnt, wird jede Maschine individuell an den Anwendungsfall angepasst. Die Hauptkomponenten wie Schieber, Querbalken sowie das Führungs- und Antriebskonzept bleiben identisch. Individuelle Anpassungen an Ihre Bedürfnisse können jederzeit vorgenommen werden.

+ Tisch-Ausführung

  • mit festem Querbalken
  • mit beweglichem Querbalken
  • mit Doppeltisch
  • mit integriertem Drehtisch

+ Gantry-Ausführung

  • mit festem Querbalken
  • mit beweglichem Querbalken
  • als Brücken-Gantry
  • mit integriertem Drehtisch

+ Reproduzierbare Genauigkeit – ein Maschinenleben lang

Die ProfiMill compact wurde konsequent dafür ausgelegt, jederzeit reproduzierbare Genauigkeiten zu gewährleisten – Ihre ProfiMill arbeitet immer präzise wie am ersten Tag:

  • jederzeit nachrichtbares Maschinenbett
  • mechanische Kompensation des Querbalkens
  • Nachrichten des Querbalkens durch die WaldrichSiegen Richtplatte

Ihre Vorteile:

  • dauerhafte Präzision der Maschine (im Gegensatz zum Schaben, das nur einen einmaligen Zustand herstellt)
  • Kostenersparnis: Aufwendiges und teures Schaben entfällt
  • unkompliziertes Nachrichten durch Messen – Investition in ein teures Tuschierlineal entfällt

+ Gestellbauteile aus Guss

Die ProfiMill compact zeichnet sich durch ein durchgängiges Konzept ohne Materialmix aus. Alle Strukturbauteile sind aus hochwertigem Guss – zum Vorteil des Anwenders:

  • gleichbleibende Temperatur- und Dämpfungseigenschaften aller Strukturbauteile
  • ausgezeichnete Dämpfung kombiniert mit hoher Steifigkeit durch stabile Verrippung
  • hohe Wärmestabilität durch große Massen und Temperaturmanagement innerhalb der Maschine

Ihre Vorteile:

  • hohe Temperaturstabilität für Dauergenauigkeit über den kompletten Produktionsalltag
  • verlängerte Werkzeugstandzeit durch gute Dämpfungseigenschaften des Gusses und der Hydrostatik

+ Hydrostatische Führungen

WaldrichSiegen setzt konsequent auf hydrostatische Führungen in allen Achsen:

  • verschleißfreie Führung ohne metallischen Kontakt
  • hydrostatischer „Airbag“ bei Kollisionen

Ihre Vorteile:

  • Dauergenauigkeit ohne Instandhaltungskosten
  • nicht-kompressibles Hydrostatiköl schützt Führungsbahnen im Kollisionsfall vor Beschädigung
  • Reduzierung der Ausfallrate und Erhöhung der Produktivität

Zubehör und individuelle Ausstattungsvarianten

Ergänzt wird die ProfiMill compact durch ein breites Spektrum an Zubehör, das ihre Einsatzmöglichkeiten und den Automatisierungsgrad noch einmal erhöht:

  • automatischer Werkzeugwechsler
  • automatischer Fräskopfwechsler
  • Masterhead-Schnittstelle für Fräsaggregate
  • Vertikal-, Horizontal- oder Gabelfräsköpfe und Motorspindeln
  • umfangreiches weiteres Zubehör

Technische Daten

Tischbreite 2.200 – 3.700 mm
Tischlänge 4.000 (+ 500) – 6.000 (+ 500) mm
Durchgangsbreite zwischen Ständern 2.500 – 4.200 mm
Durchgangshöhe unter Vertikalspindel 2.000 (+ 500) mm
X-Achse 5.000 (+ 500) – 7.000 (+ 500) mm
Y-Achse 3.500 – 5.000 mm
Z-Achse 1.500 / 2.000 mm
W-Achse bei Maschinen mit verstellbarem Querbalken 1.500 (+ 500) mm

Frässupport

Leistung 71 kW (S1)
Drehmoment 2.750 Nm
Drehzahl bis zu 6.000 min-1
Schieber 450 x 450 mm
E-Mail-Anfrage
Ihr Ansprechpartner

Gerne beantworten wir Ihre Fragen:

T: +49 2736 493-02

E-Mail-Anfrage

Broschüre ProfiMill

Anfordern